ALL EYES ON: Town

2015
2015

Für unser nächstes "all eyes on" haben wir mit dem Berliner Graffiti Writer Town von der DNS und BND Crew ein Interview geführt.

 Interview

Town 1995
Town 1995

Wann hast du deinen ersten Zug gemalt? An welchem Ort, und im welchem Jahr,falls du dich errinnerst?

 

Das war im September 1992, in Grünau. Eine alte S-Bahn Niete mit Mesik und Soon aus Wedding und Wom meinem damaligen Wegbegleiter.

 

Wo siehst du dich selber bei deiner Stylefindung?

 

Ganz klar im DDR Fernsehen als Beat Street kam, dann kam automatisch das Interesse. Dann fiel die Mauer und als erstes war ich in Neukölln, damals Sonnenallee dort war die alte SAS CREW Hall, Alter habe ich Bauklötze gestaunt wie die das machen etc. Dann die (DAMALS) aufwändig gerockten S-Bahn Linien (heutzutage nur noch TRAUER). Legendäre Pieces, wie das Shek Piece hinter Friedrichstr. Mit der Explosion. Oder Lehrter Bahnhof das Pack und Lover, oder das Risk,Basok etc das war Berlin Graffiti. Heute, ach vergiss es 90% Trauer. Und unvergessen F-hain überall Disne,Look, Jaset,man Silber Hitzerot überkrasse Streetpieces das waren einfach Einflüsse die einen geprägt haben.

 

Was bedeutet es für dich einen eigenen Style zu haben?

 

Ich denke nicht viel darüber nach, Ich mache einfach und versuche dabei einfache Buchstaben die jeder lesen kann zu produzieren. Einfach genauso, wie ich Graffiti gelernt habe.

 

Wann kamst du das erste mal in Fotografie in Verbindung? Wie beschreibst du deine Fotografie, was sagt sie aus?

 

Als Ich schon 2 – 3 Jahre gemullert hab, bekam ich ne On The Run, danach war klar alter ik muss ja meine Sachen auch Fotografieren.

Aber woher nehmen wenn nicht stehlen. Als Ex-Ossi hattest du keine Kohle für ne krasse CAM also viel mir durch Zufall eine vernachlässigte Olympus Cam in die Hände, dann war es einfach ein Ziel es

Auch in ein Mag wie Overkill oder Backjumps zu schaffen. Damals ging das grad auch als Ossi nur über Connection!

Es ist eine Wiedergabe meiner Erlebnisse meiner Entwicklungen quasi eine Dokumentation meines Writerlebens.

 

Du bist Berliner.In welchen Städten ausserhalb Berlins, warst du schon aktiv?

 

Puuuh ik bin echt Reisefaul… Früher alle Jams mitgenommen Braunschweig,Hannover,Stuttgart Hamburg. Mittlerweile kamen einige Pieces in Polen, Luxemburg, Frankreich und in der Schweiz dazu. Aber meist bleib ik in meiner Umgebung Berlin one LOVE. Und heutzutage wollen ja eigentlich alle hier her kommen spar ik also Kohle.

 

Was war das gefährlichste, dass dir bisher beim Graffiti Writing, Fotografieren passiert ist?

 

Böse Botten vor den Cops mit Hang hinunterfallen, oder über die Autobahn rennen... Naja, aber grundsätzlich Mag ik´s lieber romantisch und stressfrei.

Musste dann nur zwischen 99 – 2001 mal nen Break machen da es zuviele Anzeigen gab.

2015
2015
Wok,Town,Slider,Weam 2015
Wok,Town,Slider,Weam 2015
2013
2013

Statement zur aktuellen Graffitiszene in Berlin? was hat sich verändert?

 

Aktuell kann ich nur sagen HILFE, wie sie alle denken, Sie habens auf Tasche dabei ist dieses individuell und etwas eigenes so ein Homogelaber und Jeder leckt dem anderen das Arschloch.

Früher wurde sowas durch direktes abziehen am Bahnhof unterbunden.

(ps. Ja ich wurde früher auch oft abgezogen…. )

 

Wie bist du auf den Namen gekommen?

 

Damals wollt ik nen Namen der im Gedächtnis bleibt ab 91´SPERM und ab 95´Town und einige andere Spaßnamen zwischendurch. Später waren uns eigentlich unsere eigenen Namen nicht wichtig. Wir waren immer als Gruppe unterwegs dies wurde dann mit dem BNDNS Zusammenschluss 1997 noch viel stärker.

 

was gibst du der jüngeren Generation auf den Weg?

 

Fangt am Anfang an, belest euch erstmal, denkt nach, interessiert euch für die Geschichte von Graffiti wenigstens für die Stadt aus der Ihr kommt. Achtet die älteren Generationen und seid stets zielstrebig mit einem Hauch Perfektion, gepaart mit Selbstkritik und dann immer mit einfachen ganz einfachen Buchstaben anfangen alles andere ist BOCKWURSTWASSER!

 

welche Musikrichtung hörst du gerne beim malen?

 

90´s Hip Hop!

 

Piece out:

Fok,Game,Trus,Micro,Pool

and special Thanks to: Kiss,Trist,Kube,Pain,Bkay,Trap,Arzt,Cavs

RIP KMER, RIP RUZD

DNS BND my love my life.

2006
2006
2013
2013
2015
2015

1995-2014

Town - Cats MRN 2006
Town - Cats MRN 2006
Town,Drik,Tom TCK
Town,Drik,Tom TCK
Town - Rebel MRN 2006
Town - Rebel MRN 2006
Spok - Town
Spok - Town
Town - Kube 2013
Town - Kube 2013
2015
2015
2015
2015
Juni 2015
Juni 2015

All eyes on ist ein Projekt von Berlinwriters.com